weitere Informationen


Wenn man zum ersten Mal zum Anwalt "muss", ist man sich oft unsicher. Anwälte, das sind doch die, die immer den Verbrechern helfen. Das sind doch die, die immer in einer Robe herumlaufen, "damit man die Spitzbuben schon von weitem erkennt", wie Friedrich der Große gesagt hat. Das sind die, die schon von Berufs wegen gerne streiten. Und die stellen bestimmt sehr hohe Rechnungen.

Damit Sie vor dem Anwalt nicht soviel Angst wie vor dem Zahnarzt haben müssen (wir entschuldigen uns hiermit in aller Form bei den Zahnärzten, sie machen auch nur ihren Job, und meistens sehr gut), haben wir auf den folgenden Seiten einige Informationen zusammengetragen: Über den Ablauf eines Beratungsgesprächs, über die Kosten, die auf Sie zukommen, über die Unterlagen, die Sie zur Beratung mitbringen sollten, und verschiedenes andere.